Unterstützung bei der Vereinbarung von Impfterminen

Hilfsangebot Impftermin für Senioren vom VCP Hambach: Senioren ab 80 Jahren oder ab 70 Jahren mit schwerwiegenden chronischen Erkrankungen mit Wohnsitz Neustadt (und Ortsteile) können von Pfadfinderinnen und Pfadfindern Hilfe beim Vereinbaren eines Impftermins erhalten.

 

Bitte Name und Rückrufnummer erfragen und an folgende e-Mail senden: impfhilfe.vcp.hambach@gmail.com. Zugriff haben ausschließlich die fünf datenschutzbelehrten Mitglieder der Stammesrunde, die dann auch direkt den Kontakt zum Hilfesuchenden aufnehmen. Oder über das Pfarramt: 0632184770 bzw. pfarramt.hambach@evkirchepfalz.de.

Ein Gemeindeglied hat angeboten für Menschen aus der Gemeinde, die aufgrund einer Behinderung an den Rollstuhl gebunden sind, die Transportkosten zum Impfcenter mit dem CEBF zu übernehmen. Bei Bedarf bitte im Pfarramt melden!!!