Newsletter - Kleiner Stimmungsaufheller

Wir müssen die sozialen Kontakte, die normalerweise unser Gemeindeleben ausmachen, im Interesse aller auf ein Minimum einschränken. Deshalb geben wir Interessierten in kürzeren Abständen „Einen Kleinen Stimmungsaufheller“ in Form eines Newsletters an die Hand. Melden Sie sich an!

Liebe Gemeindeglieder,

wir wollen Sie in der zurzeit sehr schwierigen Lage nicht alleine lassen. Wir müssen die sozialen Kontakte, die normalerweise unser Gemeindeleben ausmachen, im Interesse aller auf ein Minimum einschränken. Das hindert uns aber nicht daran, interessierten Menschen, auch Kinder und Jugendlichen, in kürzeren Abständen „Einen Kleinen Stimmungsaufheller“ an die Hand zu geben.

Das können sein:

  • Gebete und Texte
  • Aktionen, die uns auch auf die Ferne miteinander verbinden
  • Materialien für Kinder, gerade im Hinblick auf die bevorstehenden Ostertage.

Damit wir Ihnen dieses Angebot zur Verfügung stellen können, schreiben Sie uns bitte eine Email an folgende Adresse:

newsletter@pauluskirche-hambach.de

Wir werden Sie dann in einen Verteiler aufnehmen.

Und leiten Sie diese Mail gerne an alle weiter, die Sie über dieses Angebot informieren wollen.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund.

 

Die Kinderbilder für das Paul-Gerhardt-Haus freuen die Bewohner. Hier die mail von Pfarrerin Friederike Reif, Heimseelsorgerin:

Guten Morgen!

Es kommen regelmäßig sehr schöne Kinderbilder bei uns an und bereiten den Menschen große Freude.

Heute zwischendurch einfach mal unseren Dank dafür. Vielleicht schreibt ihr unseren Dank in einer Rundmail. Wir freuen uns natürlich über weitere Bilder.

Euch und der ganzen Gemeinde alles Gute und gesegnete Feiertage.

Liebe Grüße
Friederike

Friederike Reif
Pfarrerin